• > Modul "Cruise-Basic"
  • Training und Ausflug in einem

    • in zügiger Gleitfahrt wird ein Teil des Reviers abgefahren
    • das richtige Interpretieren von Fahrwasser- und Verkehrssituationen
    • sichere Kursbestimmung gegenüber der Berufsschifffahrt
    • Besuch und Manövrieren in einer engen Ankerbucht    
    • Richtiges Durchfahren von Wellen in unterschiedlichen Fahrstufen, sodass das Boot nicht in der Welle schlägt    
    • Es werden ein paar Hafenmanöver vermittelt. Das Training besitzt eher den Charakter eines Bootsausflugs und macht große Lust auf mehr (Topseller!)   
    • Die richtige Vorbereitung für Deine eigenverantwortliche Charterfahrt

    Dauer: 90min          Kosten: 119€ (inkl. Boot, Treibstoff, Skipper)

    Du bist exklusiv an Bord und fährst das Boot die gesamte Zeit selbst. Es kann ein passiver Mitfahrer mitgebracht werden (plus 10€).

  • > Modul "Advanced"
  • höchste Konzentration ist angesagt

    • zentimetergenaues und kursgerechtes Aufstoppen aus der Vorwärts- und Rückwärtsfahrt
    • verschiedene Wendetechniken auf engem Raum
    • ausführliches vorwärts anlegen
    • ausführliches rückwärts anlegen    
    • Als Voraussetzung hast Du irgendwann mal das Training "Cruise-Basic" absolviert
    • Das anspruchsvolle Modul "Advanced" ist für den häufig ablegenden Skipper ein "must have"
    • +++ nur telefonisch buchbar +++

    Dauer: 90min          Kosten: 129€ (inkl. Boot, Treibstoff, Skipper)

    Du bist exklusiv an Bord und fährst das Boot die gesamte Zeit selbst.

  • > Modul "Master"
  • für engagierte Bootseigner oder bei professionellen Ambitionen

    • Der Anspruch besteht darin, auch bei widrigsten Bedingungen das Boot zentimetergenau zu manövrieren
    • es werden schwierigste, engste und flachste Boxen angefahren
    • Einbeziehung von Strömung und Wind
    • Als Voraussetzung solltest Du ein  gefestigtes Können entsprechend dem Modul Advanced besitzen. Eine Führerscheinausbildung und wenige getätigte Selbstfahrten  reichen hier nicht aus.
    • es können auch ganz andere Inhalte vermittelt werden:   
    • z. B. das richtige Vertäuen eines Bootes  mit allen verschiedenen Techniken (Unterschiede Schwimmstege, Gezeitenhäfen,  Mooring, Dalben usw.)   
    • z. B. verschiedene Ankertechniken (Buganker  - Heckanker - Landfeste)   
    • z. B. mit dem Bug anlanden auf dem  Sandstrand
    • +++ nur telefonisch buchbar +++

    Dauer: 90min          Kosten: 129€ (inkl. Boot, Treibstoff, Skipper)

    Du bist exklusiv an Bord und fährst das Boot (Typ A) die gesamte Zeit selbst. Es kann ein passiver Mitfahrer mitgebracht werden (plus 10€) .

  • > Modul "Lock-In"
  • es geht in die Schleuse

    • eine Berg- und eine Talschleusung in einer engen Sportbootkammer mit Erklärung aller verschiedenen Techniken und Funkabwicklung 
    • soll das Boot in der engen Kammer von Dir gesteuert werden, muss die Fähigkeit des exakten Manövrierens gegeben sein. Eine ideale Vorbereitung ist das Modul Advanced.
    • dieses Training absolvierst Du  idealerweise kurz vor Deinem (in einem Schleusenrevier) stattfindenden  Charterurlaub   
    • +++ zurzeit nicht buchbar, da Sportbootkammer MZ-Kostheim außer Betrieb  +++

    Dauer: 90min          Kosten: 129€ (inkl. Boot, Treibstoff, Skipper)

    Du bist exklusiv an Bord und fährst das Boot (Typ A) die gesamte Zeit selbst. Es kann ein passiver Mitfahrer mitgebracht werden (plus 10€).

  • > Präsentation "Rheinskipper"
  • Es geht nicht aufs Wasser, sondern...

    ...Du bekommst in einer 75min dauernden Präsentation folgende Themen herangetragen:

    • Törnvorbereitung  ▷ Planung eines Etmals auf einer Großschifffahrtsstrasse
    • Kursbestimmung innerhalb der Fahrwege ▷ richtige Interpretation der festen Schifffahrtszeichen 
    • Kursbestimmung ausserhalb der Fahrwege ▷ sicheres Befahren der Stillwasserzonen (Buchten, Aue, Seen, Altrheinarme) 
    • Kursbestimmung im Einklang mit der Berufsschifffahrt ▷  permanente Interpretation der Fahrwege der gewerblichen Schifffahrt und das Erzeugen von sicheren Kursen 
    • Durchfahren von Wellenbildern ▷  stets weich und komfortabel soll es sein 
    • Vermeidung einer Manövrierunfähigkeit ▷ Alle Infos zur Schadensvermeidung
    • Verhaltensmassnahmen bei einer Manövrierunfähigkeit ▷ alle Handgriffe
    • Richtiges Ankern ▷ in der Strömung und in den Stillwasserzonen
    • Sicherheitsausrüstung für ein Boot auf einer Großschifffahrststrasse ▷ was gehört an Bord
    • Zentimetergenaues Anlegen ▷ im Hafen ohne Strömung
    • das richtige Boot für eine Großschifffahrtstrasse  ▷ Gleiter oder Verdränger ▷ Rumpflänge
    • Nachtfahrt - Schleusen
    • Kosten und Aufwand bei einem eigenen Boot ▷ Liegeplatz / Winterlager

    Dauer: 75min          Kosten: 39 €

    Dies ist nur ein Auszug der Inhalte, welche an Dich herangeführt werden. Zu ca. 5% werden (für den Rhein) erforderliche Führerscheininhalte vermittelt und zu 95% neue Themen. Ob du chartern möchtest oder ein Boot anschaffen möchtest - hier findest Du die ideale Vorbereitung.

    Du sitzt exklusiv vor einem Großbildmonitor und klickst Dich durch die Präsentation. Eine zweite Person kann mitgebracht werden (plus 10eur). Das Modul "Rheinskipper" kann an 7 Tagen die Woche während der Saison gebucht werden.

  • > Präsentation "Navigate"
  • Du bist (noch ortsunkundiger) Bootseigner in unserem Revier?

    Es geht nicht aufs Wasser, sondern...

    • ...Du erhältst eine multimediale Erklärung des kpl. Revierabschnittes vom Binger Loch (Rhein km 526) bis zum Eicher See (Rhein km 466) mit allen navigatorischen Besonderheiten sowie Ankermöglichkeiten in Auen und Seen bei unterschiedlichen Wasserständen
    • außerdem alle Gegebenheiten an einer Gastronomie festzumachen und/oder mit dem Bug an einem Sandstrand anzulanden
    • Es beginnt mit einer 40minütigen Präsentation auf einem Großbildmonitor. Anschließend bekommst Du weitere Details persönlich nahegebracht. Insbesondere wird auf die verbleibenden Möglichkeiten bei Niedrigwasser eingegangen.

    Dauer: 80min          Kosten: 59€

    Das Revierbriefing kann an 7 Tagen die Woche in der Saison gebucht werden.

Onlinereservierung

oder Reservierung per Telefon

oder Reservierung per Telefon